Abstract-Art
Kurs F10

In diesem Kurs lassen wir das klassische fotografische Abbild hinter uns und begeben uns auf eine Reise in die Bereiche der abstrakten Fotografie.
Wir erforschen spielerisch-experimentell verschiedene Möglichkeiten und Techniken – analog und digital – mit denen wir abstraktes Bildmaterial erzeugen können.
Dazu gehören beispielsweise Fotogramm, Luminogramm, Scanography, Chemogramm, Langzeitbelichtung, Lochkamera oder Mehrfachbelichtung.
Außerdem beschäftigen wir uns mit verschiedenen Künstler*innen, die maßgeblich an der Entwicklung zur abstrakten Fotografie beigetragen haben.
Dieser Kurs richtet sich an all jene, die gerne aktiv und spielerisch neues Terrain erkunden und auch Experimentellem nicht abgeneigt sind.

Kursablauf: 6 Termine à 2 Std., 19:00-21:00 Uhr
mittwochs
Kosten: 60,00 € / 130,00 €
inklusive Material

Maximal 6 Teilnehmer*innen
Kursleitung: Frank Uhlig
Kursnr. Beginn  
F10 Mittwoch, 13.03.2019